In der "Railarts (Train Sim 2013)" Reihe finden Sie,

Produkte für den Train Simulator 2013®
In der "Railarts ( MSTS & PTP2)" Reihe finden Sie,

Produkte für den Microsoft Train Simulator und ProTrain Perfect 2 ®
In der "ProTrain Perfect 2" Reihe finden Sie,

Produkte für das Hauptprogramm
ProTrain Perfect® 2
In der "Rail.Sim.Pro" Reihe finden Sie,

Produkte für das Hauptprogramm
ProTrain Perfect®
In der "Train.Sim.Pro" Reihe finden Sie,

Produkte für den Microsoft Train Simulator®
 
Zum Online-Shop
 
 



Besuch Flugschule BlueSky Silian im Dez. 2006

Herzlich Willkommen zum Erkundungsbericht von


Besuch BlueSky Flgs. Sillian - Dez 06




BlueSky Flugschule Hochpustertal



Wie ihr ja wisst, ist BlueSky Interactive eine österreichische Firma. Und obwohl ein Grossteil unserer Mitarbeiter quer verteilt in Deutschland sitzt, ist ein regelmäßiger Besuch meinerseits Pflicht ( und auch schön ). Denn wo andere Urlaub machen kann ich geschäftlich etwas unternehmen. Da die Flugschule im November und Anfang Dezember geschlossen ist, hatten wir recht viel Ruhe – ganz ohne Flugschüler. Und nachdem alle Gespräche und Änderungen für das nächste Jahr erledigt wurden, blieb uns Zeit für einige Ausflüge.


Burg Heinfels ( in Heinfels )



Da ich sehr gerne wandere, haben wir uns entschlossen zu den Drei Zinnen zu fahren. Wir, das sind der Rolf, sowie vom Team Flugschule, Susanne und Stefan.
An eine Auffahrt zu den Drei Zinnen ist um diese Jahreszeit undenkbar ( Dezmeber ), doch im Tal, lag noch kein Schnee. Daher fuhren wir mit einem geländefähigem Fahrzeug ( sicher ist sicher ) in Richtung der Drei Zinnen.

Unten angekommen war die Straße frei und passierbar, also entschieden wir uns hochzufahren. Bis auf ein oder zwei schattige vereiste Kurven gab es keine größeren Hindernisse. Schließlich - oben angekommen, bot sich ein sehr schöner Ausblick. Keine Wolke am Himmel und was noch viel schöner war - keiner da. Die ganzen Zinnen nur für uns.


Parkplatz Drei Zinnen

Wir ihr sehen könnt liegt oben doch schon etwas Schnee. Der Wanderweg jedoch war frei, also beschlossen wir uns auf dem Weg zu machen.


Blick nach Italien






Drei Zinnen von hinten.



An der Hütte auf halbem Wege angekommen, machten wir – wieder ganz allein – eine Pause. Naja und da uns warm war, zogen wir die Jacken aus und saßen am 2. Dezember, schwitzend im T-Shirt auf etwa 2300m Höhe.


Bild( v.l.n.r Susanne, Rolf und ich ), sowie die Hunde Rudi und Dana. Foto: Stefan

Nach kurzer Pause wollten wir den weiteren Aufstieg wagen. Da jedoch im Schatten Schnee lag und der Schnee dann doch etwas zunahm, mussten wir das Unternehmen leider abbrechen.


Dort, wo die Sonne lang nicht war, blieb der Schnee liegen.


Das hier ist übrigens das Dorf was ihr weiter oben gesehen habt. Im Hintergrund sind die Drei Zinnen zu sehen.


Zwar fehlt der Schnee, doch die Seen sind schon zugefroren.



Auch fanden wir unterwegs einige alte Gebäude aus dem 1. Weltkrieg, wo sich die Österreicher mit den Italienern bekriegten. Hierbei handelt es sich wohl um eine Festung für den Sanitätsbereich. Die folgenden Bilder stelle ich einfach mal kommentarlos rein.

















In diesem Sinne, einen schönen Gruß aus Silian und frohe Feiertage. Viele Grüße, Matthias.



Und abschließend Viele Grüße vom gesamten BlueSky Team...


Wir sind mit Sicherheit demnächst auch in Ihrer Nähe!